Landesverband Motorbootsport
Sachsen - Anhalt e.V.

Mitglied
im Deutschen Motoryachtverband e.V.
im Landessportbund Sachsen Anhalt e.V.
Logo DMYV e.V.


 

Motorbootjugend des Landesverbandes:             

Verantwortlich:  Uwe Gerlach             

Seit bestehen des Landesverbandes wurde mit Kindern und Jugendlichen in Mitgliedsvereinen Jugendarbeit mit Schlauchbooten betrieben.  
Über  Clubmeisterschaften qualifizierten sich die Starter für die Landesmeisterschaft.
Jährlich war das Land bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 
mit einer Mannschaft vertreten.


2001
erlangte Jens Lehmann, WSG Wittenberg den  Vizemeistertitel in der Klasse 5

2007
konnte durch die Platzierungen der Starter das Land auf den 6. Platz der Länderwertung platziert werden.

2009
29. Deutsche Jugendmeisterschaft in         Duisburg Ronny Schröder (RC-Aken) wird  Meister in der Kl. 5 im Motorbootslalom, Markus Pawlack (WSG-Wittenberg) wird Vitzemeister im MS11

2010
2. Platz  Norddeutschemeisterschaft 1. Lauf MS11 - Markus Pawlack
4. Platz Norddeutschemeisterschaft 2. Lauf MS 11 - Markus Pawlack

2011
3. Platz in der Länderwertung / männlich zu den Norddeutschenmeisterschaften

2015
1. Platz in der Klasse M1 durch Tanja Müller WSG Wittenberg
 
2017
2. Platz in Kl. M2 durch Tanja Müller

2019  
4. Platz Kl. 3 Tanja Müller

  (Video - Lauf Kl. 5)
 

    

Ehrung Tanja Müller

Unsere Mitgliedsvereine:
mit intensiver Jugendarbeit im Motorbootslalom
"Konzeption des LV zur Gewinnung von Kinder und Jugendliche"

Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.
Abteilung: Motorboottouristik
Landesstützpunkt - Motorbootslalom
Trainer / Co-Trainer
Uwe Gerlach / Tim Müller
z.Z. 5 aktive Kinder und Jugendliche



 
 


 

  Jugendordnung der
  Motorbootjugend
  Sachsen - Anhalt
 

News

 Termine 2020

15.02.2020
Lizenzausbildung der MBJ im LLStp Wittenberg


25.+ 26.04. 2020
 Auswintern der Boote, Anfahren 


Landestrainings der Motorbootjugend
im Hafen Wittenberg

noch in Planung



© Uwe Gerlach (11/09)